Mittwoch, 26 01 2022

Neue Bücher für die Schülerbücherei!

Der Lions-Club macht es möglich.

Nachdem drei unserer Schüler der Gemeinschaftsschule an den Auewiesen für ihr jahrelanges Engagement im Schulsanitätsdienst vom Lions-Club Eutin mit dem mit 1000€ dotierten Hauptpreis ausgezeichnet worden sind, war klar, dass ein Teil des Gewinns an die Schülerbücherei gehen sollte. So konnte sich die Schülerbücherei und damit die gesamte Schülerschaft über viele neue Bücher freuen.

Frau Hoffmann von der Buchhandlung Hoffmann aus Eutin kam persönlich vorbei, um drei volle Kartons mit neuem Lesestoff für die Schülerinnen und Schüler vorbeizubringen.

Einige Schülerinnen und Schüler der Klasse 5a hatten das Glück, diese Kartons öffnen zu dürfen und die über 50 neuen Bücher als erste in den Händen haben zu dürfen. Die Auswahl der Bücher stieß auf volle Begeisterung, die neuen Bücher wurden sofort aufgeschlagen und gelesen und sollten am besten sofort ausgeliehen werden. Neben der beliebten Serie von „Gregs Tagebüchern“ von Jeff Kinney können sich auch die Schülerinnen und Schüler der höheren Jahrgänge über spannende Bücher freuen, zum Beispiel gab es drei Bände von „Sherlock Holmes Junior“ von Andrew Lane oder die Reihe „Ocean City“ von R.T. Acron. Besondere Freude lösten auch die Mangas aus, die jetzt die Regale der Schülerbücherei füllen.

Die Schülerinnen und Schüler der 5a, die die Bücher schon gesehen haben, sind sich einig, dass es künftig in der Bücherei voll werden wird, da viele die neuen Bücher ausleihen wollen. In der Schule an den Auewiesen wurde vor einiger Zeit eine Lesezeit etabliert, jeden Tag wird 15 Minuten lang gelesen. Da kommen mit der Zeit viele Bücher zusammen, die die Schülerinnen und Schüler im Laufe ihrer Schulzeit lesen, somit freuen wir uns immer besonders über aktuelle neue Bücher, die unseren Bestand ergänzen. An dieser Stelle nochmal ein großer Dank an den Lions-Club, der es möglich macht, die Lesefreude der Schülerinnen und Schüler aufrecht zu erhalten.